Netzwerktreffen Ehrenamt - Internationaler Jugendaustausch Fachkräfteaustausch 2018

Netzwerktreffen Ehrenamt – Internationaler Jugendaustausch/ Fachkräfteaustausch 2018

Am 20. Januar 2018 fand ein Netzwerktreffen zum Thema Internationaler Jugendaustausch/ Fachkräfteaustausch im Jugendcafé in Hamburg-Lurup statt. Jonna vom Europa Jugendbüro Hamburg hat uns Tipps und Tricks zur Konzepterstellung und den Förderprogrammen verraten.

Netzwerktreffen Ehrenamt - Internationaler Jugendaustausch Fachkräfteaustausch 2018

Insbesondere im Fokus stand das Förderprogramm Erasmus+. Auch wenn die Antragsstellung zugegebenermaßen sehr umfangreich ist, so bekommt man dort doch auch die beste Förderung – da waren wir uns alle einig. So hat Jonna versucht unsere Ängste aufzubrechen, indem sie uns einen Beispielantrag vorgestellt hat. Eine zusätzliche Finanzierung, z.B. durch Bundesmittel (KJP), Jugendwerke oder Ländermittel ist in der Regel immer möglich, um weitere Kosten z.B. für ein Vorbereitungstreffen abzudecken. Außerdem haben wir Kontaktadressen für die Partnersuche und Partnerbörsen wie z.B. IJAB e.V. oder OTLAS kennnengelernt.

Netzwerktreffen Ehrenamt - Internationaler Jugendaustausch Fachkräfteaustausch 2018
Das Ganze war natürlich nicht ganz uneigennützig, denn auch Jugend ohne Grenzen e.V. möchte in Zukunft einen Internationalen Fachkräfteaustausch durchführen.

Netzwerktreffen Ehrenamt - Internationaler Jugendaustausch Fachkräfteaustausch 2018

Im Anschluss besuchten wir das Feuerwerk der Turnkunst in der Barclaycard Arena Hamburg. Vielen Dank an alle UnterstützerInnen!