Sport am Sonntag

Sport am Sonntag

9. Januar 2022 -

Sporthalle des Gymnasiums Marienthal, Holstenhofweg 86, 22043 Hamburg.

Wir treffen uns regelmäßig, um gemeinsam mit Freunden und Kindern – ganz ohne Wettkampfdruck – Sport zu treiben. Das Programm bestimmen wir selbst – ob Kicken oder Baggern … wir spielen alles was Spaß macht!

Treffpunkt ist am Sonntags um 17:50 Uhr vor der Sporthalle des Gymnasiums Marienthal, die Halle gehört uns dann von 18:00 bis 20:00 Uhr. Unsere Sportgruppe wird seit dem 1. Mai 2022 ohne G-Regel betrieben.
Sporthalle des Gymnasiums Marienthal, Holstenhofweg 86, 22043 Hamburg
.

Das Sportangebot findet jeden Sonntag statt.

Unsere Sportgruppe wird aktuell nach der 2G+ Regel betrieben! (Stand 13. Januar 2021)

Wir sind derzeit ca. 20 junge und junggebliebene Menschen zwischen 25 und 50 Jahren – der Altersschnitt liegt bei 35 Jahren. Jede Woche können es sich ca. 8 bis 14 Menschen so einrichten, dass wir gemeinsam sportlich aktiv sind. Wir organisieren uns mit der kostenlosen App „Spond“, in die sich jede*r Teilnehmende bis Freitagabend einträgt, ob sie oder er am Sonntag verbindlich dabei ist.
In der uns zur Verfügung stehenden Zeit spielen wir mehrere Sportarten, wie Volleyball, Handball, Badminton, Basketball, Unihockey oder Fußball – der Spaß steht im Vordergrund! Wir spielen ehrgeizig aber nicht verbissen!

Die Sportgruppe ist eine “Abteilung” von Jugend ohne Grenzen e.V. und organisiert sich eigenständig. Der Jahresbeitrag beträgt aktuell 22,– € pro Person und ist jährlich einmalig zu entrichten.

Du kannst gerne zu einer kostenlosen Probestunde vorbeikommen um uns kennenzulernen. – Im Moment ist es leider notwendig, dass Du uns vorher Bescheid gibt’s, wenn Du kommen möchtest, da wir, wie alle, an die Corona-Regeln gebunden sind. Natürlich darfst Du auch jemanden mitbringen, wenn Du möchtest!

 

Bist Du dabei?

Hier kann der Kalender abonniert werden, nie wieder einen Termin verpassen.

Anmeldung
Marco Schröder