Netzwerktreffen – Ehrenamt: Scooter in Erfurt

Netzwerktreffen – Ehrenamt: Scooter in Erfurt

1. Dezember 2018 -

Wir möchten Euch am Sonntag, den 1. Dezember 2018 um 15:00 Uhr zu einem Netzwerktreffen einladen. Die Informationen zum Netzwerktreffen folgen.

Nach dem Netzwerktreffen werden wir gemeinsam das Konzert von Scooter in der Messehalle Erfurt (Gothaer Strasse 34, 99094 Erfurt) besuchen.

Die Teilnahme am Netzwerktreffen ist verpflichtend. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt.

Eine Mitgliedschaft im Verein Jugend ohne Grenzen e.V. (Link: http://www.jugend-ohne-grenzen.net/registrierung-als-mitglied) ist erforderlich. Die Mitgliedschaft kostet z.B. für eine erwachsene Person 12 Euro im Jahr.

100percentScooter


Weitere Infos zum Konzert:

Riesige Bühnenaufbauten, dutzende flimmernder LED Flächen, neun ausverkaufte Arenen, Scooter rockten auf ihrer Jubiläumstour „100% Scooter – 25 Years Wild & Wicked“ quer durch die Metropolen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz.

Die Formation schließt damit nahtlos an die ausverkaufte Vorgängertour „Can’t Stop The Hardcore“ an und zelebriert mit ihren Fans ihr spektakuläres 25-jähriges Bandbestehen.

Aufgrund der großen Nachfrage kündigen Scooter und Four Artists nun für Spätherbst 2018 weitere Termine ihrer einjährigen Jubiläumstour an. Zuvor führt es die Band neben Open Airs in Hamburg und Dresden über England, Schottland und Irland quer durch Europa. Nach weiteren Tour-Stops in Osteuropa und Australien setzen sie ihrem Jubiläum mit sechs zusätzlichen Shows in Deutschland sowie einem Gig in Amsterdam einen krönenden Abschluss.

 

Scooter 2014

 

„Soziale Talente sichten – motivieren – fördern“ ist das Motto von Jugend ohne Grenzen e.V.. Wir möchten Jugendliche und junge Menschen in den Vereinen unterstützen, die Woche für Woche ehrenamtlich tätig sind und haben einen weiteren „Leckerbissen“ für Euch! 

 Ansprechpartner für Rückfragen und vor Ort:


  • Wird für die SMS Benachrichtigung benötigt.
  • Bitte gib einen Wert zwischen 1900 und 2017 ein.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.