2. Ehrenamtmesse in Westerland auf Sylt

Cedric von Walwik von der Jugendfeuerwehr List gewann den Hauptpreis am Stand von Jugend ohne Grenzen e.V.

Der 13-Jährige engagiert sich bei der neugegründeten Jugendfeuerwehr in List/Sylt und trifft sich alle 2 Wochen, um sich als „Nachwuchsfeuerwehrmann“ ausbilden zu lassen.

Der 2. Preis ging an Ose Schober (18) vom Aero Club Sylt e.V.. Sie ist stellvertretende Jugendleiterin in Ihrem Sportverein und organisiert Jugendvergleichswettkämpfe mit und gegen andere Jugend-Segelvereine.

Die weiteren Restaurantgutscheine gewannen Corinna Dreyer-Vizzi von Greenpeace Sylt e.V., die sich als Pressewartin für den Ehrhalt der Meerestiere der Nordsee einsetzt, Jan Junge (30), 2. Vorsitzender des Inseljugendring Sylt e.V. und Jana Tietze (18) von der evangelischen Jugend Westerland, die gemeinsam mit ihren ehrenamtlichen Freunden Freizeiten für Konfirmanden organisiert.

Neben dem Gewinnspiel hatte die Messe auch sonst einiges zu bieten. Über 50 Sylter Vereine und Verbände stellten sich auf der 2. Ehrenamtsmesse im Congress-Centrum Westerland vor. Jali Schneider, 1. Vorsitzende des Inseljugendring Sylt e.V. hatte zum zweiten Mal nach 2008 dazu eingeladen. Nach der großen Resonanz bei der ersten Veranstaltung mit über 5000 Besucher, sollte diese Zahl in diesem Jahr „getoppt“ werden. Das waren zumindest die Begrüßungsworte von Ingbert Liebing – MdB Mitglied des Deutschen Bundestages für Nordfriesland. Auch in diesem Jahr wurde die Messe von den Einheimischen sehr gut angenommen. Neben der eigenen Vereinsvorstellung sollten neue Kontakte zu Interessierten aufgebaut werden, um diese für das ehrenamtliche Engagement zu begeistern.

Auch am Stand von Jugend ohne Grenzen e.V. wurden interessante Gespräche zum Thema „Freiwilligendienste aller Generationen“, „Rechtsfragen“ und „Netzwerke“ geführt. Für 2011 ist eine gemeinsame Bildungsveranstaltung für „Ehrenamtliche“ auf der Insel geplant. Jugend ohne Grenzen e.V. setzt sich besonders für die Bereiche BILDUNG und MOTIVATION ein – und unterstützt damit das Ehrenamt in allen Richtungen.

Jugend ohne Grenzen e.V. möchte sich bei seinen Sponsoren bedanken:

Dorint ∙ Strandresort & Spa ∙ Sylt/Westerland
Hotel Miramar
Gosch Seafood
Hotel Stadt Hamburg
Sylter Verkehrsgesellschaft