Hauptversammlung des Landesverbandes Bayern des Jugendherbergswerkes in Garmisch

DJH Logo
Das Jugendherbergswerk, Landesverband Bayern hatte am 23.6.2018 seine Hauptversammlung. 

Bei den Bayerischen Jugendherbergen tut sich einiges! 

Die JH in Burghausen ist nach Renovierung wieder am Netz. 

In Schweinfurt hat die Stadtverwaltung die Trägerschaft für das moderne Haus direkt am Main dem Jugendherbergswerk übertragen (https://schweinfurt.jugendherberge.de). 

In Würzburg wird die umgestaltete JH im Sommer wieder eröffnet. Das renovierte Haus ist nach dem Motto „Let’s Rock“ eingerichtet (https://wuerzburg.jugendherberge.de). 

In Garmisch wird im Dezember „Moun10“, ein zweites Haus direkt am Bahnhof eröffnet. Die Garni-Unterkunft mit ihren Zwei- bis Sechs-Bett-Zimmern, die immer mit Dusche und WC ausgestattet sind, richtet sich besonders an sportlich aktive Einzelreisende und kleine Sportgruppen. Das neu gebaute Haus bietet zwar keine pädagogischen Angebote für Gruppen, ist dafür aber mit Sauna, 360 Grad-Sonnenterrasse, Bar, Lounge und einem eigenen Shop ausgestattet (https://moun10-garmisch-jugendherberge.de/).

Der umfangreiche Umbau der Herberge München-City wird wahrscheinlich noch in diesem Jahr beginnen. 

In Regensburg wird in den nächsten Jahren ein Neubau erstellt.