Online Zusammenarbeit mit Office 365

Vor knapp 2 Jahren haben wir unsere bundesweite Zusammenarbeit bei LiveMinutes gestartet, dort konnte man zeitgleich in Dokumenten arbeiten. Ende Dezember kam dann die schlechte Nachricht, dass das Produkt Ende Februar eingestellt wird. So mussten wir uns schnell nach einer Alternative umschauen.
Durch “Stifter helfen” gibt es in Deutschland für gemeinnützige Organisationen die Möglichkeit Microsoft Office 365 kostenlos oder aber in einer kostengünstigen Variante zu nutzen.
Kurz nach der „Bestellung“ erhielten wir einen vollwertigen Office 365 Account.

Office 365 JoG

Wir haben uns aus Gründen der Einfachheit für eine reine Nutzung von OneDrive in Verbindung mit Office Online entschieden.

Office 365 Struktur

Welche Vereine und Verbände haben mit der Anwendung schon Erfahrungen sammeln können? Schreibt uns euren Kurzbericht entweder in die Kommentare oder per E-Mail.

 

Für Rückfragen, Ideen und Anregungen
Jonas Bathke – Referent für Öffentlichkeitsarbeit
e-Mail jonas.bathke@jugend-ohne-grenzen.net